Krebs & Aulich

Prüfstandsmotoren

Der Benchmark bei Prüfstandmotoren

Mit über 1.000 Installationen weltweit sind Prüfstandmotoren von Krebs&Aulich bei allen großen OEMs und allen namhaften Dienstleistern im Einsatz. Ob bei der Erprobung ambitionierter Verbrennungsmotoren, in der Forschung für die E-Mobilität von Morgen, bei Komponenten-Erprobungen oder in der virtuellen Simulation – Prüfstandsmotoren von Krebs & Aulich helfen, lange vor dem Produkteinsatz reale Werte zu testen.


kw

u/min

Nm
Antriebsmaschinen für Prüfstände
Antriebsmaschinen für Prüfstände
Antriebsmaschinen für Prüfstände
Antriebsmaschinen für Prüfstände
Antriebsmaschinen für Prüfstände
Antriebsmaschinen für Prüfstände

Technische Daten

lighter

115 kg / 220 kW / 350 Nm / 8.000 rpm / +85% overload / 0,026 kgm2
for real time and real weight engine simulation

faster

20.000 rpm / 320 kW / 400 Nm / 0,052 kgm2
for hybrid and electric drive testing

smaller

750 kW / 1.200 Nm / 9.000 rpm / frame 132 / 0,15 kgm2 for engine and gearbox testing

Das Sonderbare:

Von der Auslegung der Algorithmen zur Berechnung des Magnetkreises über die Konstruktion bis zur handwerklichen Fertigung der Einzelteile – alle wesentlichen Prozesse zur Herstellung eines Prüfstandmotors sind bei Krebs & Aulich unter einem Dach vereint.

Wir liefern Kleinserien nach zertifizierten Standards und sind die Maßschneider unter den Motorenbauern. Fast alle Wünsche und Besonderheiten können bis kurz vor Fertigstellung eines Prüfstandes berücksichtigt werden.

Die Erweiterung der Einsatzgrenzen ist unser Antrieb: Drehzahlen bis 30.000 rpm, höchste NVH-Anforderungen, torsionssteife Auslegungen und Sondergehäuse für enge Bauräume und besondere thermische Bedingungen auf Motorprüfständen sind bereits in Arbeit.

 

  • hochdynamische Anwendungen mit Beschleunigungen von 80.000 rpm/s
  • sehr gutes Masse- / Leistungsverhältnis:
  • sehr hohe Wirkungsgrade:
  • Rasselfestigkeit
  • Patente auf Sonderlösungen bei Prüfstandmaschinen

Referenzen

Prüfstand für die Porsche AGEntwicklung des Fahrwerks für die Plattform des Porsche Cayenne
AMGMotorenprüfstand in Affalterbach, Forschung, Neuentwicklung und Erprobung von AMG-Motoren

Messen & Veröffentlichungen

  • 27.-28.9.2018: 21. Internationales Anwenderforum Kleinwasserkraft, Freiburg im Breisgau
  • 20.-21.11.2018: SIMVEC, Baden-Baden
  • 29.-30.11. 2018: Renexpo, Salzburg

 

Forschung & Innovation