Prüfstandsmotoren

 

Seit mehr als zehn Jahren fertigt Krebs & Aulich Prüfstandsmotoren. Zunächst beginnend mit einer Fertigung im Auftrag eines Kunden konnte bereits 2005 ein Endkundenauftrag für einen Prüfstand der Porsche AG akquiriert werden. Mittlerweile ist Krebs & Aulich mit mehr als 800 installierten Anlagen weltweit bei allen großen OEMs und allen namhaften Dienstleistern vertreten. Prüfstandsmotoren von Krebs & Aulich laufen heute in Prüfständen in Japan, China, den USA und in Europa.

Von der Auslegung der Algorithmen zur Berechnung des Magnetkreises über die Konstruktion bis zur handwerklichen Fertigung der Einzelteile – alle wesentlichen Prozesse zur Herstellung eines Prüfstandsmotors sind bei Krebs & Aulich unter einem Dach vereint. Wir sind die „Maßschneider“ unter den Motorenbauern und können fast alle Wünsche und Besonderheiten bis kurz vor Fertigstellung eines Prüfstandes berücksichtigen. Unser Team arbeitet an der ständigen Erweiterung der Einsatzgrenzen: Drehzahlen bis 30.000 rpm, höchste NVHAnforderungen, torsionssteife Auslegungen und Sondergehäuse für enge Bauräume und besondere thermische Bedingungen auf Motorprüfständen sind für künftige Projekte bereits in Arbeit.

 

Ein Prüfstandsmotor von Krebs&Aulich im Einsatz:
Mercedes AMG C63

 

krebs-aulich-elektromaschinen-mercedes-amg

 

Produktbroschüre – Prüfstandsantriebe – Stand 2015

 

 

Im Überblick

  • Getriebeprüfstände mit verbrennungsmotorischem und vor allem elektrischem Antrieb zur Untersuchung des Rasselverhaltens in Zahngetrieben
  • E-Motoren-Prüfstände für die experimentelle Untersuchung von elektrischen Traktionsantrieben für die Automobilindustrie
  • FEAD-Prüfstände für die Untersuchung von Reib- und Formschluss-Umschlinggetrieben für den automotiven Einsatz an Verbrennungsmotoren
  • Kardanmaschinen für die Untersuchung von Schaltgetrieben mit verbrennungsmotorischem und elektrischem Antrieb
  • hochdynamische End-Of-Line Prüfstände

Besonderheiten

  • hochdynamische Anwendungen
  • sehr gutes Masse- / Leistungsverhältnis
  • sehr hohe Wirkungsgrade
  • Option: Rasselfestigkeit
  • verschiedene Patente auf Sonderlösungen bei Prüfstandsmaschinen

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Unsere Produkte

icon_products

Auf einem Blick

Hochdynamische Prüfstandsantriebe für Motoren und Getriebeprüfstände
Hocheffiziente Generatoren für Wasserkraftanlagen - Radnabenmotoren für HybridFahrzeuge

Mehr erfahren 

Unsere Leistungen

icon_service

Entwicklung und Konstruktion

  • Entwicklung und Konstruktion
  • Einzel-und Kleinserienfertigung
  • Musterbau
  • Magnetsystemfertigung
  • Sondermaschinen
Mehr erfahren 

So erreichen Sie uns

icon_global

Unser Kontakt

Krebs & Aulich GmbH
Neustadter Ring 11
38855 / WERNIGERODE

Tel. +49 (0)3 94 3 / 25 71 100

Fax. +49 (0)3 94 3 / 25 71 225

Mail:

Web: www.krebsundaulich.de

© 2017Alle Rechte gesichert.

Jetzt RSS-Feed abonnieren